Die Suche ergab 35 Treffer

von Browning
Dienstag 30. März 2021, 16:49
Forum: Allgemein
Thema: Speigatten umbauen?
Antworten: 2
Zugriffe: 673

Speigatten umbauen?

Die Speigatten auf der Vindö 45 sind als Rohre innerhalb der Bordwand ausgeführt. Dh. es gibt Öffnungen am Deck an der Innenseite des Fussrelings, dann gibt es auf jeder Seite zwei Röhre innerhalb der Bordwand, die vereinen sich irgendwo, und dann gibt es eine Öffnung nach Aussen pro Seite, ungefähr...
von Browning
Dienstag 30. März 2021, 16:36
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Die Arbeiten sind jetzt beendet. Ich habe auf den Austausch der Gummidichtung und dadurch auf das Rausziehen der Welle verzichtet. Diese Dichtung ist erst 3 Jahre alt und so muss sie noch einige Jahre halten. Ich habe dann den Wellenlager auf der Welle ins Stevenrohr geschoben, vorher dünn mit Sika ...
von Browning
Dienstag 23. Februar 2021, 12:28
Forum: Vindö Schnack
Thema: Kleine Ankerfrage
Antworten: 4
Zugriffe: 3653

Re: Kleine Ankerfrage

(...)Fahre auf meiner V50 MS die alte Winde Tigres IP 66 (...) Wie ist die bei Dir montiert? Ich grüble gerade, wo ich eine Ankerwinde bei meiner Vindö 45 nachrüsten könnte. Dabei wäre ein Tigres auch meine Wahl, aber Platzfrage: - Vor der Klappe des Ankerkastens, stört der "Heck" der Winde die Kla...
von Browning
Freitag 19. Februar 2021, 07:29
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Ok, dann habe ich die ganze Zeit Blödsinn erzählt. Asche auf mein Kopf.
Aber zumindest das Richtige getan - der alte Wellenlager macht den Eindruck als ob er zusammengebacken wäre.
Also wieder die Frage: die Welle rausziehen? Oder den neuen Lager reinschieben, ohne die Welle rauszuziehen?
von Browning
Donnerstag 18. Februar 2021, 19:31
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Die Reihenfolge der Sachen die an der Welle montiert sind bei mir ist: Motor - Getriebe - Flansch des Getribes - elastische Kupplung - Flansch der Welle - Lippendichtung (das Gummiteil das auf dem Stevenrohr sitzt, viele nennen das Gummistopfbuchse) - Stevenrohr - Wellenlager (das Teil mit Rillen, s...
von Browning
Donnerstag 18. Februar 2021, 10:43
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Ich habe nicht Gummilager demontiert, der ist innen, sondern die Stopfbuchse, die ist aussen.
von Browning
Donnerstag 18. Februar 2021, 07:20
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Die alte Buchse ist jetzt raus! Es hat endlich so funktioniert: - Die innere flexible Kupplung raus - Die inneren Dischtlippen aufgespreizt - In die innere Dichtung, Glyzerin injiziert - Von Aussen, reichlich WD40 eingesprizt - Von Aussen, die Welle so weit wie möglich mit der Buchse rausziehen - Ir...
von Browning
Samstag 16. Januar 2021, 19:21
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Jupp, ich habe die Kupplung auseinandergebaut. Die Welle ist jetzt frei von Getriebe. Trotzdem will die Welle sich nicht wirklich nach Achtern bewegen. Was kann sie dort halten? Ist die Lippendichtung zu stark angezogen?
von Browning
Donnerstag 14. Januar 2021, 08:14
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Hallo,

ich verzichte jetzt auf das Zihen der Welle aus der Flansch und versuche die flexible Kupplung auseinander zu schrauben. Ich melde mich noch mit den Resultaten.

Uli, es wird mich freuen, Dich kennenzulernen. Ich schicke Dir eine PN.
von Browning
Mittwoch 6. Januar 2021, 08:04
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

OK, also der Flansch muss mit einem Abzieher und nicht mit der Hand abgezogen werden.
Das bedeutet, ich _muss_ die Kupplung auseinanderschrauben, oder? sonst kriege ich den Abzieher nicht rein?
von Browning
Freitag 1. Januar 2021, 11:54
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Alles Gute im Neuen Jahr!

Vielen Dank für Deine Hinweise.
Jetzt habe ich die Frage: wie bekomme ich die Welle raus?
von Browning
Donnerstag 31. Dezember 2020, 17:11
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Re: Propellerwelle rausziehen

Hallo Anders, die neue Stopfbüchse ist eine von Caravel: https://www.svb.de/de/gummi-wellenlager-metrisch-innen-zoellig-aussen-kunststoff.html Den Propeller habe ich schon mit einem Abzieher abgenommen. Jetzt will ich die Welle aus dem Flansch beim Motor ziehen. Meinst Du, das geht nicht ohne Abzieh...
von Browning
Mittwoch 30. Dezember 2020, 16:41
Forum: Maschinenraum
Thema: Propellerwelle rausziehen
Antworten: 23
Zugriffe: 4375

Propellerwelle rausziehen

Ich muss Zwecks Tausch der Stopfbüchse die Propellerwelle aus dem Schiff teilweise ausziehen (die alte Büchse bewegt sich mit der Welle). Wie löse ich die Welle Motorseitig? Nach dem Getriebe ist die elastische Kupplung, die sich über ein Flansch mit der Welle verbindet. Muss ich die Kupplung ausein...
von Browning
Dienstag 29. Dezember 2020, 21:30
Forum: Maschinenraum
Thema: Abdichtung Ruderwelle
Antworten: 12
Zugriffe: 10687

Re: Abdichtung Ruderwelle

Das gleiche Thema mache ich gerade durch. 1. Ich messe die Rudderwelle und die Mutter, 30mm und 45mm, entsprechend. Das ergibt 7,5mm Platz für die Dichtung 2. Ich kaufe den 8mm Teflonschnur 3. Am Boot, ich versuche den Schnur in die Mutter reinzuquetschen, geht nicht, versuche nicht zu fluchen :mad:...
von Browning
Mittwoch 15. Juli 2020, 14:30
Forum: Allgemein
Thema: Leck durch die Relingsstütze
Antworten: 0
Zugriffe: 2515

Leck durch die Relingsstütze

Eine (nur?) Relingstütze leckt, ich muss sie neu abdichten. Hat jemand von Euch das schon gemacht und kann eine Anleitung für Newbies teilen?